Die Papeterie- und Spielwarenbranche heisst Sie willkommen!

Im Rahmen der Neugestaltung der beruflichen Grundbildung im Detailhandel wurden die Papeteriebranche und die Spielwarenbranche zu einer Branchengruppe zusammen gelegt, weil zwischen diesen beiden Branchen verschiedene Berührungspunkte bestehen. 

Nach einer sehr erfolgreichen Zusammenarbeit in der Branchengruppe und nachdem entsprechende Vorverhandlungen positiv verliefen, hatte die GV des VSSD bereits im Herbst 2004 beschlossen, sich dem VSP als eigenständige Fachsektion anzuschliessen. Die Delegiertenversammlung des VSP vom 21. Mai 2005 hat diesen Anschlusswunsch ausdrücklich begrüsst und einstimmig genehmigt. Der VSSD behält auch nach diesem Anschluss als eigenständiger Verein seine tatsächliche und rechtliche Selbständigkeit.

Zur Branche im weiteren Sinn gehört jedoch nicht nur der Detailhandel, sondern auch die vorgelagerten Handelsstufen, wie Hersteller, Lieferanten, Importeure und Grossisten. Die wichtigsten Vertreter der Branche finden Sie hier.