Aus- und Weiterbildung

Rund 220 Papeterien bilden in der Schweiz Lernende aus. Die sich rasant entwickelnde Bürotechnik, Computer, Basteltrends, neue Geschenkartikel usw. machen die Papeterie zu einem dynamischen Arbeitsumfeld. PapeteristInnen haben Freude am Verkauf und am Umgang mit Menschen, sind kreativ und kontaktfreudig, hilfsbereit und initiativ. Eine rasche Auffassungsgabe und Freude am Rechnen helfen mit, dass die Arbeit in einer Papeterie interessant und erfolgreich wird. 

Der Bereich Grundbildung informiert über die zwei Grundbildungen im Detailhandel, welche die Mitglieder des VSP und des VSSD anbieten. Spezifischere Informationen über die Grundbildung im Spielwarenfachgeschäft erhalten Sie auf der Seite der Fachsektion Spielwaren VSSD.

Im Bereich Weiterbildung erhalten Sie Informationen über Weiterbildungsmöglicheiten.

Die Rubrik Blended Learning gibt einen kurzen Überblick über die Lernplattform des VSP, die für die überbetrieblichen Kurse der Branche Papeterie aufgebaut wurde. Sie dient auch der Weiterbildung sowie als Nachschlagewerk für die gesamte Branche.

Unter Kurse finden Sie den aktuellen Kurskalender.

Blended Learning für Wieder- und QuereinsteigerInnen

... die ideale Methode der Weiterbildung für Quer- und WiedereinsteigerInnen sowie alle, die sich in der PBS-Branche weiterbilden möchten. Der nächste betreute Lehrgang beginnt im Januar 2017. Weitere Infos in der Kursausschreibung im Downloadcenter. Bitte melden Sie sich im VSP-Sekretariat an, wenn Sie an einem solchen Kurs teilnehmen möchten.

Lernplattform des VSP

Hier geht's zur Lernplattform Warenkunde Papeterie, Bürobedarf, Schreibwaren des VSP.

Dates des CI en Romandie

Liste des dates 2017 des cours interentreprises Papeterie pour les apprenant/es romands dans le Download-Center. Les documents relatifs aux apprenants et formateurs se trouvent ici.

Dossier CIE Papeterie 2017